Logo WFL

Sie befinden sich hier:

Umwelt II

Neue Broschüre:

 „Elektromobilität in Schleswig-Holstein“

Antworten zu zentralen Fragen der Nutzung erneuerbarer Energien im Mobilitätssektor und aktuelle Zahlen und Fakten liefert die neue Broschüre „Elektromobilität in Schleswig-Holstein“. Veröffentlicht hat die 28 Seiten starke Broschüre die Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH) in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein (MELUND).

Beim Thema Elektromobilität liegt Schleswig-Holstein bei der Neuzulassung von Elektro-Pkw im Vergleich der Bundesländer auf Platz drei. Darüber hinaus, so die WTSH, ist Elektromobilität ein Wirtschaftsfaktor mit hohem Entwicklungs­potenzial. Zahlreiche Unternehmen und Forschungseinrichtungen im Land sind auf die Erzeugung und Vermarktung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen spezialisiert.

„Energieeffizienter, emissionsärmer, leiser und langfristig auch kostengünstiger: Elektrische Antriebe sind den fossilen Alternativen in vielerlei Hinsicht überlegen“, so Tobias Goldschmidt, Staatssekretär des MELUND. Die Landesregierung unterstützt den Ausbau der Elektromobilität und möchte mit der Broschüre auch einen Überblick zur Elektromobilität im Land sowie einige praktische Hinweise zum Einsatz elektrisch betriebener Fahrzeuge geben.

www.wtsh.de


Elektromobilität in all ihren Aspekten

Die Broschüre beleuchtet das Thema Elektromobilität unter anderem anhand fünf zentraler Thesen in ihren unterschiedlichen Aspekten. Erörtert und erklärt werden zum Beispiel, wie das Laden von Elektrofahrzeugen funktioniert oder warum Elektroautos günstiger sein können als Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor. Darüber hinaus beantwortet die Broschüre technologische, rechtliche und umweltbezogene Fragen und enthält eine Liste weiterführender Informationsquellen.

Die Broschüre „Elektromobilität in Schleswig-Holstein“ kann kostenlos per Mail an sandmeier@wtsh.de angefordert oder im Internet als pdf heruntergeladen werden. www.wtsh.de/service/download-center