Logo WFL

Info-Veranstaltung

Tariftreue- und Vergabegesetz Schleswig-Holstein

Seit 1. August 2013 ist das Tariftreue- und Vergabegesetz (TTG) Schleswig-Holstein in Kraft. Die Handwerkskammern und die Industrie- und Handelskammern in Schleswig-Holstein laden deshalb zu einer Reihe von Informationsveranstaltungen zum TTG ein.

Nach dem Willen des Landtages soll dieses Gesetz die Tariftreue (unter anderem ein Mindeststundenentgelt von 9,18 Euro), Sozialstandards (z.B. ILO-Kernarbeitsnormen) sowie den fairen Wettbewerb (z.B. Wertung unangemessen niedriger Angebote) bei der Vergabe öffentlicher Aufträge in Schleswig-Holstein sicherstellen.

Von den Bedingungen des Gesetzes werden alle öffentlichen Aufträge in Schleswig-Holstein erfasst. Unternehmen, welche die öffentliche Hand zu ihren Auftraggebern zählen, haben seit August bei Abgabe ihres Angebotes zusätzliche Nachweise und gegebenenfalls verbindliche Verpflichtungserklärungen abzugeben.

Das Gesetz sieht unter anderem folgende tiefgreifende Änderungen vor:

  • Verpflichtung auf Tariflöhne bzw. Mindestlohn von 9,18 Euro
  • Regelungen zur umweltfreundlichen und energiesparenden Beschaffung
  • Beachtung „sozialer“ Standards“ (z.B. ILO-Kernarbeitsnormen)
  • Preisprüfung bei „Niedrig-Angeboten“
  • Sanktionen und Ordnungswidrigkeiten bei Verstoß

Bei Missachtung kann eine „Vergabesperre“ von bis zu drei Jahren durch Eintragung in ein „Korruptionsregister“ verhängt werden.

Weil alle am öffentlichen Markt aktiven Unternehmen diese neuen Regelungen beachten müssen, informiert die von den Wirtschaftskammern getragene Auftragsberatungsstelle Schleswig-Holstein (ABST SH) in mehreren Veranstaltungen zum TTG.

Die Teilnahme an den Informationsveranstaltungen ist ausschließlich Unternehmen vorbehalten und kostenlos.

Die Veranstaltungen beginnen um 16 Uhr (Termine siehe rechts). Nach der Begrüßung durch die gastgebende Handwerkskammer beziehungsweise IHK folgt ein Fachvortrag von Volker Romeike, Geschäftsführer ABST SH, zum TTG und seinen Regelungen. Nach Ende des Vortrags gegen 18 Uhr besteht die Möglichkeit zu vertiefenden Gesprächen untereinander und mit den Ansprechpartnern der jeweiligen Handwerkskammer oder IHK.

Infos zum TTG

Anmeldung & Termine

 

  • Donnerstag, 15.08.2013; 16.00 bis ca. 18:00 Uhr
    IHK Kiel, Bergstraße 2; 24103 Kiel;

  • Mittwoch, 21.08.2013; 16:00 bis ca. 18:00 Uhr
    Handwerkskammer Lübeck; Breite Str. 10/12; 23552 Lübeck;

  • Donnerstag, 12.09.2013; 16:00 bis ca. 18:00 Uhr
    IHK Flensburg; Heinrichstraße 28-34; 24937 Flensburg;

  • Donnerstag, 10.10.2013; 16.00 bis ca. 18:00 Uhr
    IHK Lübeck; Fackenburger Allee 2; 23554 Lübeck;

  • Donnerstag, 17.10.2013; 16:00 bis ca. 18:00 Uhr
    Handwerkskammer Flensburg; Johanniskirchhof 1-7; 24937 Flensburg;

Anmeldung unter Fax: 0431 / 98 651-40. Weitere Auskünfte per E-Mail unter info@abst-sh.de oder per Telefon bei Frau Rühr unter 0431 / 98 651 -30.