Logo WFL

Existenzgründer News

Existenzgründungsleitfaden in aktualisierter Fassung erschienen

„Selbstständig werden in Schleswig-Holstein"

Die neue Ausgabe des Existenzgründungsleitfadens "Selbstständig werden in Schleswig-Holstein" ist erschienen. Herausgeber ist die Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH).

Der Leitfaden wurde unter Federführung der Förderlotsen der IB.SH zusammen mit den Mitherausgebern IHK Schleswig-Holstein, Handwerkskammer Schleswig-Holstein, WTSH und Arbeitsagentur aktualisiert. Der Leitfaden bietet eine Vielzahl von Informationen rund um die Existenzgründung: Steuern, rechtliche Voraussetzungen, Inhalte eines Businessplans, Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten und vieles mehr. Darüber hinaus finden Sie praktische Tipps und Internetfundstellen sowie Ansprechpersonen zu den einzelnen Themen.

Die Broschüre zeichnet sich durch ihren starken Schleswig-Holstein-Bezug aus. Die Informationen sind auch für bestehende Unternehmen nützlich, die sich beispielsweise über Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten informieren wollen.

Der Leitfaden wird unentgeltlich an Kunden herausgegeben, die sich für eine Existenzgründung interessieren. Daneben steht er als PDF-Dokument zum kostenlosen Download auf der Internetseite der Förderlotsen zur Verfügung.

Förderlotsen der IB.SH 

Buchführungs-Workshop bei der WFL ein Erfolg

Auf vielfachen Wunsch hat die WFL am 3. März in ihren Räumlichkeiten erstmals ein Tages-Seminar zum Thema Buchführung angeboten. Die Veranstaltung leitete Steuerberaterin Monika Nöldeke.

Von 9 – 17 Uhr erfuhren die insgesamt neun Teilnehmer, wie sie ihre Buchführungsunterlagen effektiv vorbereiten und dabei Geld, Zeit und Nerven sparen können. Behandelt wurden neben wichtigen Grundbegriffen der Buchführung Fragen wie „Welche Unterlagen braucht der Steuerberater von mir und welche nicht?“.

Aufgezeigt wurde wie:

  • ein sinnvolles Ablagesystem hilft, den Durchblick zu behalten. 
  • anfallende Belege nach Wichtigkeit und Notwendigkeit sortiert werden. 
  • die Ablage sinnvoll strukturiert wird.
  • beurteilt wird, was in die Buchführung gehört.

Die Teilnehmer wurden mit einem Schulungsordner und reichlich Praxismaterial ausgestattet.


WFL-Gründertreff/ Sonderberatungstag der IB.SH

Die nächsten Termine für den WFL-Gründertreff in der Alten Meierei in Schwarzenbek sind am:

  • Donnerstag, 23. April 2015, 18 Uhr. Referentin Andrea Wolansky, Praxis für Energetisches Coaching, spricht über das Thema „Wo stehe ich heute, und wo will ich morgen sein? Energetisches Coaching als den ersten Schritt zum Ziel…“

  • Donnerstag, 25. Juni 2015, 18 Uhr: Gunter Harms vom Rednerclub Bergedorf referiert zum Thema „Keine Angst vor vielen Zuhörern – freies Sprechen kann man lernen.“

Der nächste Sonderberatungstag der Investitionsbank (IB.SH) ist am

  • Mittoch, 20. Mai 2015 und bietet den 3-stündigen Workshop „Chefin – Frauen gründen anders“.

Der Workshop behandelt alle Belange zur Gründung wie Finanzierungsfragen, Konzeptoptimierung und so weiter. Alle Teilnehmerinnen haben die Möglichkeit, ihr eigenes Vorhaben zu besprechen und Detailfragen wie etwa zum Businessplan zu klären. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Beratungstage finden in den Räumlichkeiten der WFL in Ratzeburg, Junkernstraße 7 statt. Anmeldungen unter Telefon 0 45 41/860 413.