Logo WFL

Arbeitsmarkt

Der Arbeitsmarkt im August 2015

Leichter Anstieg der Arbeitslosenquote

Im August ist die Arbeitslosenzahl im Bezirk der Agentur für Arbeit Bad Oldesloe (Stormarn/Herzogtum Lauenburg) um 171 gestiegen und beträgt jetzt 4,8 Prozent. Das entspricht 10.889 Erwerbslosen und einem Anstieg um 0,1 Prozentpunkt zum Vormonat.

Gegenüber August 2014 waren 343 Menschen weniger auf Arbeitssuche. Vor einem Jahr lag die Arbeitslosenquote bei 5,0 Prozent (11.232 Menschen) und damit 0,2 Prozentpunkte über der aktuellen Quote. Wie im Juli haben auch im August die Sommerferien für einen saisonalen Anstieg der Arbeitslosigkeit in den Kreisen Stormarn und Herzogtum Lauenburg gesorgt.

Gut ein Drittel des Anstiegs ist auf junge Menschen zurückzuführen, die sich nach Schul- oder Ausbildungsende arbeitslos gemeldet haben. Viele von ihnen nehmen in diesen Tagen eine Ausbildung auf oder treten ihre erste Stelle an, so dass in den kommenden Monaten wieder mit einem Rückgang der Arbeitslosigkeit zu rechnen ist. Erfahrungsgemäß stellen die Unternehmen nach der Sommerpause vermehrt Mitarbeiter ein. Die Lage auf unserem Arbeitsmarkt gilt weiterhin als sehr stabil.

Ausbildungsmarkt

Zum 1. September 2015 hat für viele Jugendliche die Ausbildung begonnen. Auch für diejenigen, die keinen Ausbildungsvertrag in der Tasche haben, bestehen noch gute Chancen. Derzeit sind 400 Jugendliche in Stormarn und dem Lauenburgischen weiter auf der Suche. Dem stehen 470 noch nicht besetzte Ausbildungsplätze gegenüber.

In beiden Kreisen gibt es aktuell für einen sofortigen Ausbildungseinstieg noch Plätze in mehr als 70 Berufen, vermeldet die Arbeitsagentur in Bad Oldesloe.

Jugendliche finden in den Job- und Lehrstellenbörsen der Bundesagentur für Arbeit, der Handwerkskammer und der Industrie- und Handelskammer Ausbildungsangebote für einen kurzfristigen Einstieg:

jobboerse.arbeitsagentur.de
www.handwerkskammer.de/service/lehrstellenboerse.html
www.ihk-lehrstellenboerse.de


Arbeitsmarkt im Lauenburgischen

Im Kreis Herzogtum Lauenburg stieg die Arbeitslosenquote im August um 0,1 Prozentpunkt zum Vormonat und beträgt nun 5,9 Prozent. Aktuell sind 6.037 Menschen arbeitslos gemeldet, 139 mehr als im Vormonat. Im Vorjahresmonat lag die Arbeitslosenquote noch bei 6,1 Prozent. Seinerzeit waren 110 Menschen mehr auf der Suche nach einer Beschäftigung.

Im Bereich der Geschäftsstelle Geesthacht waren im August 3.367 Menschen ohne Beschäftigung, 24 mehr als im Juli. Die Arbeitslosenquote ist zum Vormonat um 0,1 Prozentpunkt gestiegen und beträgt aktuell 6,9 Prozent. Im August vergangenen Jahres lag die Quote bei 7,1 Prozent; seinerzeit waren 58 Menschen mehr auf Beschäftigungssuche.

Im Bezirk der Geschäftsstelle Mölln ist die Arbeitslosigkeit zum Vormonat ebenfalls gestiegen. Im August waren 2.077 Menschen arbeitslos, 78 mehr als im Juli. Die Arbeitslosenquote ist auf 5,9 Prozent gestiegen (plus 0,2 Prozentpunkte zum Vormonat). Im August 2014 waren 54 Menschen mehr auf Beschäftigungssuche. Das entsprach einer Arbeitslosenquote von 6,2 Prozent.


Kontakt

Besucheradresse
Agentur für Arbeit Bad Oldesloe
Berliner Ring 8 – 10
23843 Bad Oldesloe

Postanschrift
Agentur für Arbeit Bad Oldesloe
23841 Bad Oldesloe