Logo WFL

WFL aktuell

WFL-Veranstaltung

Neues „Tariftreue- und Vergabegesetz“

Bei der Bewerbung um öffentliche Aufträge sehen sich Unternehmen einem stetigen Wandel der gesetzlichen Vorschriften ausgesetzt: Seit 2013 gibt es das Tariftreuegesetz und „Korruptionsregistergesetz“ und ab 2016 wird es ein grundlegend neues Vergaberecht für Lieferungen und Dienstleistungen sowie Bauleistungen geben.

Um die Unternehmen im Lauenburgischen über den aktuellen Stand sowie Risiken zu informieren - und auch, um sich bietende Chancen aufzuzeigen, - laden WFL und Kreishandwerkerschaft des Kreises Herzogtum Lauenburg für Donnerstag, den 17. September 2015, um 18 Uhr in den Ratssaal der Stadt Schwarzenbek ein.

Volker Romeike, Geschäftsführer der Auftragsberatungsstelle Schleswig-Holstein e.V., hält zu dem Thema den Vortrag „Öffentliche Aufträge – Marktchancen für Unternehmen in Schleswig-Holstein“.

Im Anschluss können sich die Teilnehmer bei einem Imbiss mit dem Referenten und anderen Unternehmern austauschen. Es wird darum gebeten, sich für die Veranstaltung bei der WFL bis zum 09.09.2015 anzumelden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Termin

Donnerstag, 17 . September 2015, 18.00 Uhr
Ratssaal Stadt Schwarzenbek
Ritter-Wulf-Platz 1


2. WFL-Business-Frühstück

Zu Gast bei der Ammeraal Beltech GmbH in Geesthacht

Nach einem erfolgreichen Start des WFL-Business-Frühstücks wurde für Donnerstag, den 01. Oktober 2015, von 8 bis 10 Uhr nach Geesthacht in die Ammeraal Beltech GmbH zum 2. Business-Frühstück der WFL eingeladen.

Nach einer kurzen Unternehmenspräsentation durch Geschäftsführer Ralf Bäumer wird sich der neue Landrat des Kreises, Dr. Christoph Mager, vorstellen. Das zentrale Gesprächsthema der Runde: Die Optimierung der Zusammenarbeit zwischen Verwaltung und Wirtschaft sowie die bessere Verknüpfung des Nord- und Südkreises.


WFL auf der EXPO REAL in München

„Starke Kreise in der Metropolregion Hamburg“

Auch in diesem Jahr wird die WFL unter dem Dach der WTSH vom 5. bis 7. Oktober 2015 auf der Messe EXPO REAL vertreten sein - diesmal zusammen mit den Kollegen der Wirtschaftsförderung der Kreise Stormarn, Segeberg und Pinneberg. Das gemeinsame Motto in München lautet: „Starke Kreise in der Metropolregion Hamburg“.

Für Montag, den 5. Oktober 2015, wird ab 16 Uhr zu einem „Get together“ eingeladen, zu dem auch Wirtschaftsminister Reinhard Meyer erwartet wird. Unternehmer können die Gelegenheit nutzen, über die Möglichkeiten der wirtschaftlichen Weiterentwicklung unseres Kreises zu sprechen.

Die EXPO REAL ist Europas größte B2B-Fachmesse für Immobilien und Investitionen. Sie bildet die gesamte Wertschöpfungskette der internationalen Immobilienbranche ab – von der Idee und Konzeption über die Finanzierung und Realisierung bis hin zu Vermarktung, Betrieb und Nutzung.

Auf der 18. Veranstaltung werden in diesem Jahr in der bayerischen Landes­hauptstadt auf 64.000 Quadratmetern Fläche 1.653 Aussteller sowie 36.893 Teilnehmer aus 74 Ländern erwartet. Zur Messe gehört ein umfassendes Konferenz-Programm. In gut 80 Konferenzen und Gesprächsrunden werden rund 400 Branchenexperten über aktuelle Trends und Innovationen des Immobilien-, Investitions- und Finanzierungsmarktes diskutieren.

Bei Interesse kann ein Besucherticket über die WFL bezogen werden. Ein 3-Tages-Ticket kostet in diesem Jahr 215,00 €.

Termin

18. ExpoReal
05. - 07. Oktober 2015
München


WFL aktuell