Logo WFL

Messen

WFL aktiv auf Messen

Vor Ort im Gespräch

In Sachen Wirtschafsförderung sucht die WFL den Kontakt zu den Unternehmen und Menschen und präsentiert sich auf regionalen wie internationalen Messen. So wird Sie auch in diesem Jahr Anfang Oktober in München auf Europas größter Immobilienmesse ExpoReal vertreten sein. Am Wochenende 21./22. Oktober 2017 freuen sich Ihre Wirtschaftsförderer auf gute Gespräche bei der Büchener Gewerbeschau. Gut besucht war der WFL-Stand Ende August auf der Geesthachter Mittelstandsmesse „Schaufenster Geesthacht“.

Der WFL-Messestand

Am 26. und 27. August 2017 präsentierte sich die WFL an einem Gemein­schafts­stand zusammen mit dem Kreis Herzogtum Lauenburg und der HLMS auf der bereits 16. Ausgabe der Messe „Schaufenster Geesthacht“, die mit 104 Ständen ausgebucht war. Mehr als 6.000 Besucher kamen dieses Jahr erstmalig in die Alfred-Nobel-Schule am Neuen Krug. Aussteller waren in Geesthacht Unternehmen der Bereiche Dienstleistung, Handwerk und Industrie sowie Vereine und Verbände.

Man wolle die Menschen an Geesthacht binden und ihnen zeigen, wie leistungsstark die Stadt ist, so Jürgen Wirobski, Vorsitzender der Wirtschaftlichen Vereinigung (WVG). Entsprechend werde dem Konkurrenzkampf gegen vermeintlich attraktivere Standorte aktiv begegnet. Thomas Nowottnick, Organisator der Messe, ist von der positiven Resonanz begeistert und freut sich, dass der neue Standort so gut angenommen wurde. 

Büchener Gewerbeschau

Auf der 10. Büchener Gewerbeschau am Wochenende des 21. und 22. Oktobers 2017 freut sich die WFL im Schulzentrum Büchen (Schulweg 1, 21514 Büchen) auf viele Besucher und Gespräche an ihrem Stand. Die Öffnungszeiten sind am Sonnabend von 9 - 18 Uhr und am Sonntag von 10 - 16 Uhr. Im vergangenen Jahr präsentierten sich mehr als einhundert Aussteller in zwei Hallen und auf dem Außengelände des Schulzentrums.

ExpoReal München

Vom 4. bis 6. Oktober 2017 nimmt die WFL an der 19. Ausgabe der ExpoReal in München teil. Die größte Immobilienfachmesse Europas wird jährlich von 1.800 Ausstellern und knapp 40.000 Teilnehmern gebucht. In diesem Jahr repräsentiert die WFL den Kreis als Wirtschaftsstandort gemeinsam mit der Wirtschafts- und Aufbaugesellschaft Stormarn mbH (WAS) am Gemeinschaftsstand von Schleswig-Holstein.

Interessierte Unternehmer können über die WFL Tagestickets zum ermäßigten Preis ordern!

Am Mittwoch, 4.10.2017 um 16 Uhr, wird auf dem Schleswig-Holstein Stand zu einem Empfang eingeladen, an dem der Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz teilnimmt. Über und mit der WFL können auch persönliche Gesprächstermine angemeldet werden. Die Messe bietet ein Konferenzprogramm mit gut 100 Konferenzen und Gesprächsrunden. Hier diskutieren rund 400 Branchenexperten über aktuelle Trends und Innovationen des Immobilien-, Investitions- und Finanzierungsmarktes.


Europas größte B2B-Fachmesse

Die ExpoReal gilt als die größte Leistungsschau für Unternehmer in puncto Immobilien und Investitionen. Sie bildet die gesamte Wertschöpfungskette der internationalen Immobilienbranche ab – von der Idee und Konzeption über die Finanzierung und Realisierung bis hin zu Vermarktung, Betrieb und Nutzung – ein idealer Markplatz für effizientes Networking, Marktorientierung und -sondierung.

2016 präsentierten sich 1.768 Aussteller auf 64.000 Quadratmetern. Mehr als 39.000 Besucher aus 77 Ländern nutzten das Angebot. Hinzu kamen fast 1.000 Journalisten und Medienvertreter sowie 400 Experten im Konferenzprogramm.

Auf der EXPO REAL finden sich potenzielle Geschäftspartner für den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie - von der Idee und Konzeption über Investition und Finanzierung, Realisierung und Vermarktung bis hin zu Betrieb und Nutzung. Gleiches gilt auch für Teilnehmer:

  • Projektentwickler und Projektmanager
  • Investoren und Finanzierer
  • Immobilienberater und -vermittler
  • Architekten und Planer
  • Corporate Real Estate Manager
  • Expansionsleiter
  • Wirtschaftsregionen und Städte

www.exporeal.net