Logo WFL

Fördermittel für Unternehmen

Förderinstitute

Sie benötigen für die Finanzierung einer Investition weitere Sicherheiten?

Sie wollen eine betriebliche Existenzgründung in Angriff nehmen, eine innovative Geschäfts- oder Produktidee realisieren, Ihren Betrieb durch Investitionen modernisieren oder eine Firma übernehmen, aber Ihre Hausbank benötigt für die Finanzierung durch einen Kredit weitere Sicherheiten? Hier kann die Bürgschaftsbank helfen.

Kontakt: Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein GmbH
Lorentzendamm 22, 24103 Kiel
Tel. (04 31)59 38-0,
info@bb-sh.de www.buergschaftsbank-sh.de


Haben Sie Fragen zu Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten?

Die Investitionsbank hilft Existenzgründungsinteressierten und Unternehmen, indem sie umfassend über Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten beraten, auf Gespräche mit den Hausbanken vorbereiten und als Finanzierungspartner mit der Hausbank das Kreditmanagement und damit das Risiko teilen bzw. bei kleineren Gründungsvorhaben die Hausbankfunktion übernehmen. Das verbessert die Finanzierungsspielräume der Kreditinstitute und hilft dem Mittelstand bei der Fremdkapitalbeschaffung.

Kontakt: Investitionsbank Schleswig-Holstein
Fleethörn 29-31, 24103 Kiel
Tel.: (04 31) 9905-0
info@ib-sh.de www.ib-sh.de


Wer fördert den Mittelstand mit langfristigen Krediten und umfassender Beratung?

Die KfW Bankengruppe gibt weltweit Impulse für Wirtschaft, Gesellschaft und Ökologie. Als Förderbank, die im Eigentum von Bund und Ländern steht, unterstützt sie die nachhaltige Verbesserung der wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Lebens- und Wirtschaftsbedingungen etwa in den Bereichen Mittelstand, Existenzgründung, Umweltschutz, Wohnungswirtschaft, Infrastruktur, Bildungsförderung, Projekt- und Exportfinanzierung oder Entwicklungszusammenarbeit.

Kontakt: KfW Bankengruppe

Palmengartenstraße 5-9, 60325 Frankfurt am Main
Tel.: (0 69)74 31-0
info@kfw.de


Sie benötigen Beteiligungskapital um Eigenkapitallücken zu schließen?

Die MBG beteiligt sich mit stillen Beteiligungen an jungen wie auch an etablierten Unternehmen. Bilanziell stellen diese Beteiligungen wirtschaftliches Eigenkapital dar und tragen damit zu einer besseren Eigenkapitalquote bei.

Kontakt: Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Schleswig-Holstein GmbH
Lorentzendamm 21, 24103 Kiel
Tel.: (04 31)66 701 -3586
info@mbg-sh.de www.mbg-sh.de


Benötigen Sie Hilfestellung bei technologischen Innovationen?

Von den ersten Anfängen einer Idee, von Erfindungen und Patentanmeldungen über finanzielle Realisierungen und mögliche Förderungen bis hin zum marktreifen Produkt unterstützt die WTSH Unternehmen in Schleswig-Holstein bei Ihren technologischen und innovativen Aktivitäten.

Kontakt: WTSH-Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH
Lorentzendamm 24, 24103 Kiel
Tel.: (04 31)66 66 6-0
info@wtsh.de www.wtsh.de

Förderberatung

Fördermittel für Unternehmen gibt es viele, die auf einschlägigen Internetseiten aufgelistet werden. Wir wollen diese Flut an Informationen nicht erhöhen und das Rad nicht neu erfinden.

Unsere langjährige Erfahrung in der Unternehmensförderung hat uns zu der Erkenntnis gebracht, dass gerade in diesem komplexen Themenbereich eine persönliche Beratung das A und O ist. Darum möchten wir Sie auffordern, direkt Kontakt mit uns aufzunehmen oder sich an einen kompetenten Ansprechpartner des Beratungsnetzwerkes Schleswig-Holstein zu wenden.