Logo WFL

WTSH fördert Messebeteiligung von Unternehmen

Plattformen für den wirtschaftlichen Erfolg

Eine Messe ist ein guter Ort, um potenziellen Kunden und Geschäftspartnern das Unternehmen und Produkte oder Dienstleistungen vorzustellen. So bietet die Leistungsschau einer Branche hervorragende Gelegenheiten, wertvolle Geschäftskontakte zu knüpfen. Doch die Teilnahme ist mit Kosten verbunden, die besonders kleine Unternehmen aufzubringen oft nicht in der Lage sind. Für sie gibt es Unterstützung von der WTSH.

Präsentation und Kommunikation sind entscheidende Faktoren für den eigenen Geschäftserfolg. Die Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH) unterstützt deshalb die Teilnahme schleswig-holsteinischer und norddeutscher Unternehmen an nationalen und internationalen Messen durch die Organisation von Messegemeinschaftsständen.

Durch die Beteiligung an einem Messe-Gemeinschaftsstand werden Kosten und Aufwand reduziert. Zudem übernimmt die WTSH die Organisation und sorgt für einen optimalen Messeauftritt vor internationalem Publikum. Sie realisiert den kompletten Messe-Ablauf für die Unternehmen – von der Planung über den Aufbau bis zur Betreuung während der Veranstaltung.

Der schleswig-holsteinische Gemeinschaftsstand auf der Expo Real 2011.

Rundum-Service durch das WTSH-Messe-Team

Das Messe-Team erarbeitet das Konzept des Messestandes, kümmert sich um Anmietung, Design, Auf- und Abbau sowie Transportlogistik und erstellt Presseinformationen. Während der Veranstaltung ist das Messeteam am Stand präsent und berät in allen Fragen rund um den Messeauftritt der beteiligten Unternehmen. Bei Auslandsmessen erarbeitet das WTSH Messeteam gemeinsam mit den Unternehmen außerdem ein Rahmenprogramm, um zum Beispiel durch Firmenbesichtigungen und Besuche politischer Entscheidungsträger vor Ort den Markteintritt im Ausland zu unterstützen.

Aktueller Messekalender

Der WTSH-Messekalender gibt einen aktuellen Überblick über die internationalen Fachmessen, für die ein „Schleswig-Holstein-Gemeinschaftsstand“ geplant ist. Der Messekalender informiert über den Termin der Messe, ihre Bedeutung für die jeweilige Branche, anfallende Kosten sowie das Rahmenprogramm. Außerdem finden Interessierte hier das Anmeldeformular für die Teilnahme am Gemeinschaftsstand.

www.wtsh.de/messen

Impulse setzen

Eine Messe ist ein sehr komplexes, aber äußerst wirkungsvolles Marketinginstrument. Kaum eine andere Kommunikationsplattform bietet so vielfältige Darstellungsmöglichkeiten und spricht so viele emotionale und sachliche Bedürfnisse an. Die WTSH gibt Firmen die Möglichkeit, gezielt über Produkte und Leistungen zu informieren, Zielgruppen zu emotionalisieren und Kaufimpulse zu setzen.

Interessierte Unternehmer wenden sich zu Fragen rund um eine Messebeteiligung an:

Claudia Bonhoff
E-Mail: bonhoff@wtsh.de
Telefon: +49. (0)4 31. 66 66 6-828

oder

Christine Homann
E-Mail: homann@wtsh.de
Telefon: +49. (0)4 31. 66 66 6-825

 

Das WTSH-Messeteam: Christine Homann (links) und Claudia Bonhoff.