Logo WFL

Förderprogramm für deutsche Mittelständler

Markterschließungsreisen ins Ausland

Deutsche mittelständische Unternehmen werden vom Bundeswirtschaftsministerium bei der Erschließung ausländischer Märkte gefördert. Im Auftrag des BMWi organisiert die DREBERIS GmbH aus Dresden im Herbst 2013 und Frühling 2014 eine Reihe von geförderten Markterschließungsreisen ins Ausland. Wir stellen die Projekte vor.

Im Fokus aller Reisen steht eine konkrete Markterkundung und Besuch einer Fachmesse oder auch gezielte Kooperationspartnersuche im Ausland – die Programme sind für Vertreter mehrerer Branchen zugeschnitten, auch verwandte Sektoren sind zur Teilnahme herzlich eingeladen.

Im Folgenden gibt es eine Übersicht über die Länder, Termine und Branchen sowie jeweils einen Link zum Projektflyer und Einladungstext. Unternehmen, die aus den betreffenden Branchen kommen und sich für die Auslandsmärkte interessieren, können sich bewerben.

Beratung für internationale Strategien

Der Veranstalter, die Dreberis GmbH, ist ein internationales Beratungsunternehmen mit Sitz in Dresden und Standorten in Wrocław/Polen, Lemberg/Ukraine, Antwerpen/Belgien, Liberec/Tschechien sowie Sofia/Bulgarien. Tätigkeitsschwerpunkte sind die Internationalisierungsberatung der Energiewirtschaft und der kommunalen Infrastrukturentwicklung.

Im Jahr 1999 gegründet begleitet Dreberis Unternehmen und Institutionen unter anderem aus Deutschland und aus Mittel- und Osteuropa bei der Vorbereitung und Umsetzung ihrer regionalen, nationalen und internationalen Projekte.

Bis zum Frühjahr 2014 sind folgende Projekte terminiert:

Geschäftsanbahnung BRASILIEN:

21. - 25.10.2013
(inkl. individuelle Kooperationsgespräche)

Branche:
Holz-, Papier- und Pappindustrie
(sowie Maschinenbau, Logistik, Biomasse, Energieeffizienz, Umwelttechnik, Chemie)

Download PDF:
Flyer
Einladung

Geschäftsanbahnung BULGARIEN:

4. - 8.11.2013
(inkl. individuelle Kooperationsgespräche)

Branche:
Maschinen-Anlagenbau
(Automobil- und Automobilzulieferindustrie, Werkzeugmaschinen, Baumaschinen, Förder- und Hebetechnik, Landwirtschaft, Lebensmittel- und Verpackungsindustrie)

Download PDF:
Flyer
Einladung

Markterkundung GHANA:

10. - 15.11.2013
(inkl. WACEE-Messe)

Branche:
Maschinen-Anlagenbau, Bergbau/Rohstoffe, Transport- Verkehrstechnik, Bauwirtschaft

Download PDF:
Flyer
Einladung

Markterkundung RUSSLAND:

10. - 14.3.2014
(inkl. Messe „Öl, Gas, Chemie, Bergbau. Sibirisches GEO-Forum“)

Branche:
Maschinen-Anlagenbau, Bergbau/Rohstoffe, Transport- Verkehrstechnik, Planung und Beratung


Download PDF:
Flyer
Einladung

www.dreberis.com

 

BMWi-Initiative „German Mittelstand“

Im Zusammenhang mit den geförderten Markterschließungsreisen steht die BMWi-Initiative „German Mittelstand“. Im Februar 2012 präsentiert soll sie (innovativen) deutschen Unternehmen dabei helfen, sich noch stärker auf europäischen und internationalen Märkten zu etablieren.

Ziele der Initiative sind:

  • "Mittelstand" als Begriff und Qualitätsmerkmal für kleine und mittlere Unternehmen aus Deutschland noch stärker im Ausland zu etablieren;

  • den Mittelstand bei der Markterschließung zu unterstützen und deutschen Unternehmen ein gemeinsames Logo unter dem Dach der Initiative "German Mittelstand" für ihre Kommunikation anzubieten. Mehrere Wirtschaftsverbände (u.a. DIHK, BDI) haben Interesse signalisiert, an der Verbreitung des Logos "German Mittelstand" mitzuwirken;

  • den Mittelstand als Treiber für Innovationen darzustellen und auf die hohe Zahl von 115.000 innovativen und 34.000 forschenden Unternehmen hinzuweisen, die für Deutschland als Land der Erfinder, Tüftler und Ingenieure stehen;

  • mittelständischen Unternehmen bei der Fachkräftesicherung zu helfen, indem man den Mittelstand als Arbeitgeber im Ausland bekannter macht und Zuwanderer über Arbeitsmöglichkeiten im "German Mittelstand" besser informiert.