• African Woman Video Conference Business Call On Computer Screen

Corona  - Informationen für unsere Betriebe

Liquiditätshilfen



Finanzierungsunterstützung 

  • Anpassung der Förderbedingungen
    Der IB.SH Härtefallfonds Mittelstand soll private Unternehmen unterstützen, die im Zuge der Corona-Krise in einen Liquiditätsengpass geraten sind. Dabei werden nur durch die Corona-Krise bedingte, im Zuge von erwarteten Umsatzausfällen zusätzliche Liquiditätsengpässe/Betriebsmittelbedarfe gefördert, die nicht durch bereits beantragte oder bewilligte Fördermittel im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie gedeckt sind oder werden.

    Ab Februar werden die Zugangsvoraussetzungen für den schleswig-holsteinischen Härtefallfonds erleichtert, um vor allem den Einzelhandel zu stützen. Mitteilung des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus vom 26.01.2021 - Härtefälle abfedern

  • Verlängerung des Förderprogramms und Ausweitung des Förderzwecks 
    Im IB.SH Mittelstandssicherungsfonds können Anträge zur Finanzierung von Liquiditätsengpässen gestellt werden, die aufgrund negativer Folgewirkungen der Corona-Krise vom 29. Februar 2020 bis 30. September 2021 entstehen.

  • IB.SH digital
    Der digitale Wandel hat Schleswig-Holstein längst erfasst. Wie wir arbeiten, einkaufen, Musik hören und wie regiert wird: Die Digitalisierung beeinflusst unser Leben auf wirtschaftlicher, gesellschaftlicher, auf privater und politischer Ebene. Zugleich ist der digitale Wandel für Schleswig-Holstein Entwicklungsvoraussetzung und Entwicklungstreiber, denn für fast alle Wirtschafts- und Lebensbereiche ergeben sich große Chancen. Nutzen Sie diese! Die IB.SH unterstützt Sie dabei mit Beratung, Förderung und Finanzierung.

  • COVID-19: Beratung zu wirtschaftlichen Aspekten für Unternehmen durch die IB.SH 
    Unternehmen stehen für die Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus u. a. eine kostenlose Beratung der IB.SH Förderlotsen, die bewährten Darlehens­programme, Risikoentlastungen durch Haftungsfreistellungen, Bürgschaften und Beteiligungskapital der schleswig-holsteinischen Förderinstitute zur Verfügung.

KfW-Corona-Hilfe

https://www.kfw.de/KfW-Konzern/Newsroom/Aktuelles/KfW-Corona-Hilfe-Unternehmen.html


 

Steuerliche Erleichterungen

  • Informationen des Bundesfinanzministeriums - Steuerliche Hilfen für betroffene Unternehmen
    u.a. zu den Themen:
    • Hilfen für die Gastronomie (Corona-Steuerhilfegesetz) 
    • Steuerfreistellung von Aufstockungen des Kurzarbeitergeldes (Corona-Steuerhilfegesetz) 
    • Liquiditätshilfe 
    • Stundung von Steuerzahlungen 
    • Anpassung und Erstattung von Vorauszahlungen 
    • Vollstreckungsmaßnahmen aussetzen

 

Webinare