• Arbeit auf einer Baustelle
    Bau, Architektur, Vermessung, Elektro

Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d) (ab August 2025)

Elektroniker/-innen für Geräte und Systeme fertigen Komponenten und Geräte, z.B. für die Informations- und Kommunikationstechnik, die Fahrzeugelektronik, die Medizintechnik oder die Mess- und Prüftechnik. Sie nehmen Systeme und Geräte in Betrieb und halten sie instand.


Ausbildungsbetrieb:
Helmholtz-Zentrum hereon GmbH



Du lernst

  • Fertigung elektrischer und elektronischer Geräte und Systeme
  • Erstellung von Schaltunterlagen, Maßzeichnungen und Klemmenpläne
  • Aufbau elektrischer Systeme und Erstellung von Softwareprogrammen nach Plänen
  • Fehlersuche, Wartung und Modifikation an vorhandenen Anlagen und Geräten
  • Messen und Prüfen von elektrischen Größen
  • und vieles mehr...

Dich begeistert

  • die Ausbildung an einem zukunftsorientierten Forschungszentrum
  • Möglichkeiten zur aktiven Mitgestaltung (z.B. Planung der Azubi-Fahrt, Erstellung von Ausbildungsbeiträgen für Instagram, Unterstützung und Beratung
  • potenzieller Auszubildender bei Berufsorientierungsveranstaltungen)
  • Einbringen eigener Ideen

Du brauchst 

  • Interesse an technisch-funktionellen Zusammenhängen
  • Hohe Motivation, Neugierde, Aufgeschlossenheit, Lern- und Leistungsbereitschaft, Eigenverantwortung und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit in Kombination mit selbstständiger und sorgfältiger Arbeitsweise

Wir bieten dir

  • eine fundierte, interessante und abwechslungsreiche Ausbildung mit mehr als 1.100 Beschäftigten aus rund 50 Nationen
  • Möglichkeiten der aktiven Mitgestaltung (z. B. auf Instagram, JAV)
  • eine hervorragende technische Infrastruktur und eine moderne Arbeitsplatzausstattung
  • tarifliche Leistungen in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes für Auszubildende sowie jährlich steigende Vergütung
  • Jahressonderzahlung von 90 % der Ausbildungsvergütung im November
  • Fahrtkostenzuschuss zur Berufsschule sowie einen Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen
  • 6 Wochen Urlaub im Jahr, Betriebsferien zwischen Weihnachten und Neujahr
  • kostenloses Employee Assistance Program (EAP) und Corporate Benefits
  • ein abwechslungsreiches Kantinenangebot auf dem Campus

Schulabschluss: guter MSA oder (Fach-)Hochschulreife
Ausbildungsdauer: 3 1/2 Jahre

Kontakt:

HELMHOLTZ-ZENTRUM HEREON GmbH

Logo Helmholtz-Zentrum hereon GmbH


Frau Anja Badura
Max-Planck-Str. 1
21502 Geesthacht

Telefon: 04152 / 87-1709
E-Mail: ausbildung@hereon.de 
Internet: www.hzg.de/ausbildung
Instagram: #AusbildungHZG