• Pflegekraft betreut bettlägerige Frau
    Gesundheit, Erziehung

Fachangestellter für Bäderbetriebe (m/w/d)

Fachangestellte für Bäderbetriebe beaufsichtigen den Badebetrieb in Frei- oder Hallenbädern, betreuen die Badegäste und überwachen die technischen Anlagen.

Ausbildungsbetriebe:


Ausbildungsbetrieb:
Vereinigte Stadtwerke GmbH


Du betätigst Dich sportlich und hast Freude am Umgang mit Menschen?  Du besitzt ein gutes technisches Verständnis? Du hast Spaß an Naturwissenschaften und Chemie? Du verfügst über Organisationstalent und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen? Dann ist dieser Beruf der Richtige für Dich. 

Du lernst ...

  • Badaufsicht und Schwimmunterricht
  • Durchführung von Aqua-Fitness und -Cycling Kursen
  • Wasserrettung und Erste Hilfe
  • Messung physikalischer und chemischer Größen

Deine Vorteile ...

  • Praxisorientierte Ausbildung
  • Abschluss als qualifizierte Fachkraft
  • Eine 39-Stunden-Woche im Gleitzeitsystem
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Enge Verknüpfung von Theorie und Praxis
  • Gute Übernahmechancen

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Schulabschluss: guter ESA oder MSA 
Ausbildungsorte: Möllner Welle, Aqua Siwa, Ratzeburg, oder Travebad, Bad Oldesloe

Logo Vereinigte Stadtwerke

Vereinigte Stadtwerke GmbH 

Personalabteilung
Bei den Stadtwerken 1
23909 Ratzeburg

Telefon: 04541 / 807 343
E-Mail: personal@vereinigte-stadtwerke.de
Internet: www.vereinigte-stadtwerke.de

Der Vereinigte Stadtwerke Verbund versorgt mit seinen 3000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ca. 70.000 Haushalte in den Kreisen Herzogtum Lauenburg und Stormarn mit Strom, Gas, Wasser, Wärme und Glasfaser für ein schnelles Internet und ist Betreiber der drei Sport- und Freizeitbäder in Bad Oldesloe, Ratzeburg und Mölln.


Ausbildungsbetrieb:
Gemeinde Büchen


Ob bei der Beaufsichtigung des Badebetriebs oder der Überwachung der technischen Anlagen - hier hast du alles im Blick. Unter deiner Leitung lernen Kinder und Erwachsene Schwimmen und haben Badegäste Spaß an der Wassergymnastik oder an Veranstaltungen. 

Du lernst während der praktischen Ausbildung ...

  • wie du Schwimmunterricht für verschiedene Altersgruppen gestaltest.
  • wie du Verunglückte versorgst und Ertrinkende rettest.
  • Wiederbelebungs-Maßnahmen einzuleiten.
  • Gefahren des Badebetriebs zu erkennen und den Badebetrieb zu beaufsichtigen.
  • wie du Wasserproben entnimmst und Messgeräte korrekt einsetzt.
  • die Verwendung von Desinfektions- und Reinigungsmitteln für die Einhaltung der Hygiene-Maßstäbe.

Schulabschluss: guter ESA 
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Praktikumsplatz: auf Anfrage möglich

Kontakt:

Logo der Gemeinde Büchen

Gemeinde Büchen

Personalstelle
Amtsplatz 1
21514 Büchen

Telefon: 04155 / 8009-212, -213 und -270
E-Mail: personalstelle@gemeinde-buechen.de
Internet: www.amt-buechen.eu - „Wir bilden aus!“