• Luftbild Alt Mölln

Gewerbegebiet Alt Mölln

Strukturdaten

Größe des Gewerbegebietes 89.300 m²
Verfügbare Fläche gesamt 1.500 m²
Parzellierung nach Bedarf nicht möglich
Verfügbar ab sofort
Quadratmeterpreis auf Anfrage
Erschließungszustand erschlossen gem. §127 BauGB

Bebauung

Grundflächenzahl 0,7 - 0,8
Geschoßflächenzahl 1 - 2
Gebäudehöhe bis 10 m

Größenangaben der Grundstücke

Nr. 28c 1.500 m² verbindlich reserviert

Stand: Juni 2021

Unternehmen am Standort

  • Abbruchgesellschaft Stahlkopf mbH
  • AUTEC process automation GmbH
  • Autoservice Baron
  • BODYMED Sport- und Gesundheitsstudio Johannßen GmbH & Co. KG
  • DAVIDSWERFT Boots- und Yachtbau GmbH & Co. KG
  • Landtechnik Vertrieb und Distribution Bernard Krone GmbH
  • T & M Vertrieb OHG

Entfernungen

Bundes- bzw. Landstraße B 207    - 0,7 km
Autobahn A24 Berlin-Hamburg – Auffahrt Talkau 9,1 km
A24 Berlin-Hamburg – Auffahrt Hornbek 9,9 km
A20 Lübeck-Rostock - Auffahrt Groß Sarau 22,4 km
Flughafen Hamburg 58,9 km
Hafen Hamburg 59,1 km
ÖPNV Bahnhof Mölln 1,6 km
Buslinie Mölln-Hamburg, Bergedorf – 1,2 km
Nächstgelegene Städte Mölln 1,8 km
Ratzeburg 1,8 km
Schwarzenbek 19,9 km
Hamburg 57,4 km

Informationen zum Standort

Gebietsfläche 6,44 km²
Einwohnerzahl 848 (Stand: 31.12.2019) – davon 422 weiblich, 426 männlich

Steuer

Grundsteuer B 335 %
Gewerbesteuer 340 %

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.


Beschreibung

Alt Mölln, mitten im Kreis Herzogtum Lauenburg, bietet aufgrund seiner unmittelbaren Nähe zur Eulenspiegelstadt Mölln mit ihren 19.000 Einwohnern viele Vorteile. Seine herrliche Lage im Urstromtal zeichnet den Ort aus: über 900 Jahre alt, eine eigenständige Gemeinde mit rund 900 Einwohnern, aber nahezu verschmolzen mit der zweitgrößten Stadt des Kreises Herzogtum Lauenburg, ideal für die Kombination von Arbeiten und hoher Lebensqualität. 

Dieser Standort eignet sich vor allen Dingen für Unternehmen, die neben einer guten Verkehrsanbindung die Arbeit im Grünen schätzen. Die Bundesstraße 207 befindet sich in unmittelbarer Nähe und der Personennahverkehr ist gut ausgebaut. Auf der anderen Seite wurden bereits bei der Planung ökologische Aspekte mit einbezogen. Einen zusätzlichen Erholungswert bietet der Elbe-Lübeck-Kanal, der östlich vom Gewerbegebiet liegt. 

Viele Unternehmen wussten diese Vorzüge bereits zu schätzen und haben sich dort angesiedelt. Jetzt sind nur noch wenige Grundstücke verfügbar.  

Bilder

  • Luftbild Alt Mölln
  • B-Plan Alt Mölln
Ansprechpartner
Nina Warncke
Assistentin der Geschäftsleitung
organisiert den Tagesablauf der WFL-Geschäftsführung.
Nina Warncke