• Junge Frau sitzt zusammen mit Kollegen an einem Tisch
    Wirtschaft, Verwaltung

Kauffrau/-mann im E-Commerce (m/w/d)

Kaufleute im E-Commerce sind im Internethandel an der Schnittstelle von Einkauf, Werbung, Logistik,
Buchhaltung und IT tätig. Sie wirken bei der Sortimentsgestaltung mit, bei der Beschaffung von
Waren und Dienstleistungen und präsentieren das Angebot verkaufsfördernd in Onlineshops, auf
Onlinemarktplätzen, in Social Media oder Blogs. 

Ausbildungsbetriebe:


Ausbildungsbetrieb:
BAT Agrar GmbH & Co. KG



Was begeistert mich?

  • Vielseitigkeit
  • Kundenkontakt
  • Warenhandel
  • Teamarbeit

Was brauche ich?

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Motivation, Lernbereitschaft, Organisationstalent und Flexibilität
  • Eine aussagekräftige Bewerbung mit einem Lebenslauf und Zeugnissen

Was lerne ich?

  • Online-Shops aufbauen 
  • Produkte einpflegen und Kennzahlen analysieren
  • Rechnungen bearbeiten
  • Marketing-Maßnahmen entwickeln

Wir bieten dir 

  • Gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
  • Einen tiefen Einblick in die Unternehmensbereiche und standortübergreifendes Kennenlernen
  • Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung
  • Einen sehr zukunftsorientierten Arbeitgeber
  • Prämien bei herausragender Leistung
  • Qualifizierte Ansprechpartner während der Ausbildung
  • Eine Vielzahl von internen Schulungen

Schulabschluss: MSA oder Abitur
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Praktikumsplatz: auf Anfrage möglich

Kontakt:

Die Ausbildung bei der BAT Agrar

BAT Agrar GmbH & Co. KG


Kontakt:
Lisa-Marie Hohnsbehn
Ausbildung und Personalentwicklung
Bahnhofsallee 44
23909 Ratzeburg

Telefon: 04541 / 806 311

Email: bewerbung@bat-agrar.de
Internet: www.bat-agrar.de

Landwirtschaft aus Leidenschaft

BAT Agrar zählt mit über 1.500 Mitarbeitern und rund 2 Mrd. Euro Umsatz zu den führenden Agrarhandelsunternehmen in Deutschland, Österreich, Dänemark und Polen. Neben dem Handel mit Betriebsmitteln für den konventionellen und ökologischen Landbau ist BAT Agrar starker Partner bei der Erfassung und dem Absatz von Getreide und Ölsaaten. Darüber hinaus entwickelt und produziert das Unternehmen in sieben Werken Tiernahrung, schwerpunktmäßig für Rind, Schwein und Geflügel.


Ausbildungsbetrieb:
ISG Intermed Service GmbH & Co. KG


Was begeistert mich?

  • Kommunikation mit Kunden 
  • Teamarbeit in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Flexible, vielseitige und spannende Aufgaben in einem familiengeführten Unternehmen 

Was lerne ich?

  • Übernahme von umfangreichen Aufgaben in den Bereichen Sekretariat, Verwaltung und Logistik 
  • Wareneinkauf und -verkauf  
  • Kreative Aufgaben und modernes Arbeitsumfeld
  • Kaufmännisches Rechnen sowie Kenntnisse im Bereich Rechnungswesen und Buchhaltung 

Was brauche ich?

  • Lernbereitschaft und Motivation
  • Teamfähigkeit 
  • Du bist offen für neue Medien.
  • Flexibilität

Schulabschluss: MSA
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Praktikumsplatz: auf Anfrage möglich

Logo ISG Intermed Service GmbH & Co. KG

ISG Intermed Service
GmbH & Co. KG

Herr Mario Rieger
Spandauer Straße 24-26
21502 Geesthacht

Telefon: 04152 848 269
E-Mail: m.rieger@intermed.de
Internet: www.intermed.de

Auszubildende der ISG Intermed Service GmbH & Co. KG
Foto: ISG Intermed Service GmbH & Co. KG

Als ein familiengeführtes, dynamisches Handels- und Logistikunternehmen mit rund 1.000 Mitarbeitern legen wir besonderen Wert auf eine fundierte Ausbildung und Qualifizierung. Seit 1985 versorgen wir Ärzte, Labore, Kliniken und Einrichtungen des Gesundheitswesens mit medizinischen Produkten sowie Dienst- und Serviceleistungen.

Wir verfügen über eine eigene Logistik und sind Partner der Medizinischen Versorgungszentren im LADR Laborverbund. Als zentraler IT-Dienstleister kümmern wir uns um mehr als 3.000 Mitarbeiter unserer Verbundunternehmen an über 40 Standorten in Deutschland.