• Frau an einer Nähmaschine
    Dienstleistung, Fertigung, Produktion

Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d)

Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft kümmern sich um die korrekte Entsorgung und Verwertung der Abfälle. Das Sammeln und Sortieren des Mülls muss organisiert werden. Anschließend wird der Müll umweltschonend entsorgt bzw. einer Wiederverwertung zugeführt.

Ausbildungsbetriebe:


Ausbildungsbetrieb:
Abfallwirtschaft Südholstein GmbH


Du lernst 

  • Abfälle korrekt zu entsorgen und zu verwerten
  • Kosten-, umwelt- und hygienebewusst zu arbeiten
  • Arbeits- und Betriebsabläufe zu organisieren, zu dokumentieren und auszuwerten 
  • Kundenorientiert zu handeln
  • Bedienen von Maschinen und Anlagen 

Du brauchst 

Freude am Umgang mit Kunden, technisches Verständnis, 
handwerkliches Geschick, die Bereitschaft, im Freien zu arbeiten und Verständnis für 
ökologische Zusammenhänge.

Wir bieten dir

Es wird folgende Ausbildungsvergütung gezahlt:

  • 1. Ausbildungsjahr 921,00€ brutto
  • 2. Ausbildungsjahr 976,00 € brutto
  • 3. Ausbildungsjahr 1.053,00 € brutto

  • Pro Jahr gibt es 30 Tage Urlaub.
  • Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38 Stunden.
  • Wir übernehmen die Kosten für Lehrmittel und Prüfungsvorbereitungskurse.
  • Wir stellen ein Diensthandy (iPhone), auch zur privaten Nutzung, zur Verfügung.

Schulabschluss: guter ESA oder MSA
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Praktikumsplatz: auf Anfrage möglich

Kontakt:

Logo Abfallwirtschaft Südholstein GmbH

AWSH Abfallwirtschaft
Südholstein GmbH


Frau Nicole Eifert
Leineweberring 13
21493 Elmenhorst

Telefon: 04151 / 87 93 300
E-Mail: jobs@awsh.de
Internet: www.awsh.de
Facebook: awsh.de
Instagram: awsh_sh

Wir sammeln, verwerten und beseitigen Siedlungsabfälle der Kreise Stormarn und Herzogtum Lauenburg im Sinne einer ökologischen Abfallwirtschaft. Die AWSH ist für ca. 445.000 Einwohner*innen zuständig. Gemessen an der Einwohnerzahl sind wir das größte kommunale Entsorgungsunternehmen in Schleswig-Holstein.


Ausbildungsbetrieb:
Willi Damm GmbH & Co. KG


Die Themen „Umwelt“ und Nachhaltigkeit interessieren Dich und Dir sind vielfältige 
und abwechslungsreiche Aufgaben in Deinem Beruf wichtig? Der Umgang mit 
Menschen macht Dir Freude und Du kannst Dir einen Arbeitsplatz an der frischen Luft 
oder im Büro vorstellen? Verantwortungsbewusstsein besitzt Du genauso wie 
Begeisterungsfähigkeit? Dann bewirb´ Dich bei der Willi Damm GmbH & Co. KG. 
Wir bieten verschiedene Ausbildungsplätze mit sehr guten Übernahmechancen und 
Zukunftsperspektiven an. 

Schulabschluss: MSA
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Praktikumsplatz: auf Anfrage möglich

Kontakt:

Logo Willi Damm GmbH & Co. KG

Willi Damm GmbH & Co. KG

Frau Kerstin Berg
Vor dem Bockholt
23883 Grambek b. Mölln

Telefon: 04542 / 800 80
E-Mail: berg@dammcontainer.de
Internet: www.dammcontainer.de
Facebook: Willi Damm
Instagram: @willi_damm

Die Firma Willi Damm betreibt ein Abfallwirtschaftszentrum und gehört zur Buhck Gruppe, einem der größten Umweltdienstleister in Norddeutschland mit 35 Einzelfirmen und rund 1.200 Mitarbeitern.