• André Mischarin vor dem neuen Firmensitz der Sojus GmbH.

Neuer Firmensitz für Sojus GmbH in Alt Mölln

„Die besten Produkte aus Russland und Osteuropa“

Die Sojus GmbH, Importeur und Vertrieb von Nahrungsmitteln aus Russland und Osteuropa, bezieht im Gewerbegebiet in Alt Mölln ein neues Bürogebäude. Hier stehen Firmenchef André Mischarin und seinem Team 400 Quadratmeter Räumlichkeiten zur Verfügung. Das große Warenlager der Firma ist in Hamburg-Billbrook. 

Rund 300 (originale) Produkte namhafter Hersteller aus Osteuropa und Russland hat der Sojus-Online Shop im Angebot. Versendet wird vom großen etwa 5.000 Quadratmeter großen Lager in Hamburg-Billbrook. Im Programm sind neben Dauerkonserven (Gläser und Dosen) mit Gemüsen und Obst, alle Arten von Gebäck und  Süßigkeiten sowie Tiefkühlkost, Spirituosen oder exotische Säfte wie Granatapfel. Wo sonst bekommt man Zucchinipüree, Sprotten in Öl aus Riga oder den russischen Gemüseeintopf „Borschtsch“?