Veranstaltung

E-Vergabe - die Zukunft der öffentlichen Ausschreibung

E-Vergabe - die Zukunft der öffentlichen Ausschreibung

22. 01. 2019 17:30 - 20:00 Uhr

Kommunalforum Kreis Herzogtum Lauenburg

Veränderungen im Vergaberecht können alle betreffen. Daher möchten wir Ihnen gern praxisnah das neue E-Vergabeverfahren vorstellen. Bereits seit 18.10.2018 ist es nicht mehr möglich, sich an europaweiten Vergabeverfahren ohne PC zu beteiligen. Der Kreis wird spätestens 2022 nur noch E-Vergabeverfahren anbieten. 

Gemeinsam mit der Vergabestelle des Kreises Herzogtum Lauenburg und der Kreishandwerkerschaft erhalten Sie Informationen und einen Einblick in die tatsächliche Abwicklung eines Vergabeverfahrens. Herr Thore Adler wird das Programm des Kreises subreport ELViS vorstellen. 

Im Anschluss haben Sie dann die Möglichkeit, sich gleich registrieren zu lassen. So ist Ihre Teilnahme an öffentlichen Ausschreibungsverfahren noch einfacher!

Hier finden Sie den genauen Ablauf. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich, da die Plätze begrenzt sind.