Wasserstoff Hafen Geesthacht

Letter of Intent

Geesthacht hat sich auf den Weg gemacht, alles für eine verlässliche Energieversorgung zu tun. 
Hierzu ist ein Wasserstoff Hafen geplant, der gemeinsam mit regionalen Akteuren, wie der 
Helmholtz-Zentrum hereon GmbH, umgesetzt werden soll.

Um möglichst schnell den Zugang zu Fördergeldern möglich zu machen, ist die Unterstützung der regionalen Wirtschaft ein wichtiger Faktor. Daher möchten wir Sie im Namen der Stadt Geesthacht bitten, den beigefügten Letter of Intent zu unterzeichnen und an die Stadt Geesthacht, z.H. Herrn Andreas Dreyer, Markt 15 in 21502 Geesthacht zurückzuschicken.

Bei Fragen wenden Sie sich gern an Andreas Dreyer.

Eine große Chance für unseren Kreis – lassen wir sie nicht ungenutzt!

Für Ihre Unterstützung danken wir Ihnen im Voraus!

Ansprechpartner
Andreas Dreyer
Stabstelle Wirtschaftsförderung
Stadt Geesthacht
Markt 15, 21502 Geesthacht
Andreas Dreyer