• Mit dem Deutschlandticket als Arbeitgeber noch attraktiver werden

Mit dem Deutschlandticket als Arbeitgeber noch attraktiver werden

Das Deutschlandticket bietet auch für die Menschen in unserer Region die Chance, ein bundesweites Ticket zu erhalten. Mit diesem Ticket kann man dienstlich und privat zu jeder Zeit in ganz Deutschland den Nahverkehr nutzen, ohne sich Gedanken zu den unterschiedlichen Tarifen machen zu müssen – einfach flexibel einsteigen und losfahren.

Das Deutschlandticket als Jobticket kann auch Ihr Unternehmen noch weiter voranbringen und die Attraktivität am Arbeitsmarkt stärken sowie zur Mitarbeiterbindung beitragen. 

Die Idee: Ihre Mitarbeitenden bestellen sich das Deutschlandticket und Sie geben einen steuerfreien Arbeitgeberanteil dazu. Ab einem monatlichen Fahrtkostenzuschuss von 12,25 EUR sichern Sie Ihren Mitarbeitenden zusätzlich einen 5% Jobticket-Rabatt (monatlich 2,45 EUR).

Das sind Ihre Vorteile durch das Jobticket:

  • Attraktivitätssteigerung am Arbeitsmarkt
  • Mitarbeiterbindung durch höhere Mitarbeiterzufriedenheit
  • Reisekosten und dessen Abrechnungsaufwand reduzieren
  • Klimaschutz und Mobilitätswende sowie Ihr Unternehmensimage fördern 

Der Kreis Herzogtum Lauenburg arbeitet kontinuierlich an der Erweiterung des ÖPNV, die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Kreis Herzogtum Lauenburg (WFL) unterstützt bei unternehmerischen Fragestellungen und Sie bieten Ihrer Belegschaft das Jobticket an, um Sie als Arbeitgeber/in zu stärken. 

Alle weiteren Infos zum Jobticket finden Sie in diesem Flyer.
Sie möchten das Formular gleich ausfüllen und ausdrucken oder einen Aushang machen? 
Laden Sie dieses PDF herunter: Aushang