Ausbildungsberufe im Kreis Herzogtum Lauenburg 2021

Den Schulabschluss in der Tasche – und jetzt? Wer sich nicht ausschließlich dem theoretischen Lernen widmen möchte, wie zum Beispiel bei einem reinen Studium, sondern sich vom ersten Tag an in seiner neuen Zukunft wiederfinden möchte, für den ist eine Ausbildung perfekt.

Egal, ob Du aus dem hohen Norden kommst oder Dich eine Veränderung reizt, Ausbildungen in Schleswig-Holstein und dem Kreis Herzogtum Lauenburg sind so vielfältig, wie das Leben im Herzogtum selbst. Hier hast Du die Wahl zwischen einer Karriere in der Logistik, im Handel, Metall- oder Maschinenbau, dem Gesundheitswesen, in den Medien oder vieles mehr. Die Lagegunst Schleswig-Holsteins (Verlinkung!) und seiner Region macht Deine Möglichkeiten fast grenzenlos. Jetzt musst Du Dich nur noch entscheiden. Aber keine Sorge: Wir helfen Dir dabei, Deinen Ausbildungsberuf im Herzogtum Lauenburg zu finden, der perfekt zu Dir und Deinen Bedürfnissen passt.

Gestalte Deine Zukunft trotz Corona!

Die letzten Monate Schule waren sicher auch für Dich gewöhnungsbedürftig. Wochenlang kein Präsenzunterricht und an virtuelles und digitales Arbeiten galt es sich zu gewöhnen. Je nach Verlauf der Pandemie kann das auch nach den Ferien, wenn Du das hier liest, immer noch so sein. 

Auch der Schritt ins Berufsleben wird Veränderungen mit sich bringen, zum Beispiel was die eigentliche Bewerbung bei den Betrieben für Ausbildungsplätze angeht. Vom Bewerbungsschreiben bis hin zum Vorstellungsgespräch wird sicher vieles digitaler sein. Und trotz all dieser Widrigkeiten und Veränderungen gilt: Den passenden Beruf zu finden und zu erlernen ist die beste Möglichkeit, Deinen eigenen Lebensweg selbst in die Hand zu nehmen. Die Unternehmen im Kreis Herzogtum Lauenburg bieten genau dafür im Rahmen einer dualen Ausbildung viele unterschiedliche Möglichkeiten.   

Eine gute Ausbildung ist nicht nur Dein Start ins Berufsleben, sondern auch eine solide Basis für Deinen beruflichen Werdegang. Die Suche nach der richtigen Ausbildungsstelle ist herausfordernd und wir motivieren Dich, sich frühzeitig mit diesem Thema auseinanderzusetzen und auf die passenden Unternehmen zuzugehen. Denn wer seine Leidenschaft erkennt und diese zum Beruf machen kann, schafft die Basis für eine glückliche berufliche Zukunft. 

Nimm Dir Zeit, schau Dir die Angebote an und gestalte Deine Zukunft jetzt!

Für freie Ausbildungs- oder Praktikumsplätze surfe einfach auf den aufgelisteten Internetseiten oder in den sozialen Medien. Weitere Informationen zum Thema Ausbildung findest Du ebenfalls in der Broschüre und auf Instagram @ZukunftImNorden

Viel Spaß beim Stöbern & beachte bei deiner Bewerbung unbedingt die Bewerbungsfristen!


 

Berufsfelder


Allgemeine Informationen
für Auszubildende

Externer Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.
Externer Inhalt
Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden und akzeptiere alle Cookies dieser Webseite. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.